Titelbild Brücke
Titelbild Brücke
 

Neuerscheinungen

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über neuerschienene Medien, die sich mit den Themen "Italien-Deutschland" und Düsseldorf auseinandersetzen.

Su questa pagina troverete informazioni su pubblicazioni che trattano gli argomenti "Italia-Germania" e Düsseldorf.

Leonardo da Vinci: Codex Madrid I
 

Der Codex Madrid I ist Leonardos Hauptwerk zur Technik. Lange war er verschollen, seine Wiederauffindung 1965 in Madrid galt als Sensation. Man gewinnt mit ihm ein neues Bild von Leonardo als Ingenieur.

Der Codex besteht aus zwei Teilen, einem mit ausgefeilten Maschinenzeichnungen und einem mit theoretischen Überlegungen. Leonardo beobachtet den Stand der Technik seiner Zeit und will ihn verbessern. Er analysiert, notiert, entwickelt – z. B. einen modernen Freilauf, Zahnräder in Evolventenform, Textilmaschinen, Uhren, Schlösser in allen Einzelheiten, verminderte Reibung, verbesserte Lager. Seine Beiträge zur Dynamik, Statik und Hydraulik weisen weit in die Zukunft.

Die Erstedition von 1974 ließ jedoch bisher einige Fragen und Wünsche offen. Die hier vorgelegte, an der RWTH Aachen entstandene vierbändige Ausgabe bietet nun eine völlig neu konzipierte Edition: Band 1 und 2 enthalten die beiden Hauptteile mit Text, Übersetzung und jeweils detailliertem Kommentar. Band 3 liefert eine wissenschaftshistorische Einordnung, Erläuterungen zur Zeichentechnik, Statistiken und ausführliche Register. Band 4 zeigt alle Originalseiten als Faksimiles in Umkehrung der Spiegelschrift mit Nummerierung der Texte und Zeichnungen. Damit stehen die Zeichnungen und Texte des Codex Madrid I nun vollständig erschlossen und kommentiert zur Verfügung.

Weitere Details:

Kommentierte Edition

Dietrich Lohrmann (Hg.),  Thomas Kreft (Hg.)         

250,00 € *  (D)

Maße (BxHxT): 21,2 x 29,6 x 11,2cm, Gewicht: 4,89 kg

Werner Huber: „Bella Italia – Auf Grand Tour mit großen Italienreisenden“


Eine illustre Reisegesellschaft ist es, die wir auf ihrer großen Fahrt durch das Sehnsuchtsland begleiten dürfen: Goethe natürlich, aber auch Nietzsche, Fontane, Rilke, Thomas Mann und Oskar Wilde – um nur einige zu nennen. Werner Huber folgt ihren Spuren von Verona über Venedig, Florenz, Pisa, Rom, Neapel bis nach Sizilien und verliert dabei nie den heutigen Reisenden aus dem Blick, der so wahre Insidertipps erhält für eine Kulturreise per excellence.

 

1. Auflage 2017, 278 Seiten, mit 22 Abbildungen, Broschur, 324 g
ISBN 978-3-520-66401-3
14,90 EUR (inkl. MwSt.)

Beim Kröner Verlag bestellen

Andreas Rossmann: Mit dem Rücken zum Meer
Ein sizilianisches Tagebuch. Fotografien von Barbara Klemm. Köln 2017. 13 x 20 cm. 200 S. mit 43 ganz- bzw. doppelseit. s/w-Abb. & 2 Karten, Indices, Bibliographie, Index, broschiert.


Bestellnr.: 1566142

18,00 Euro

 

 
 
 
 
 
Ein etwas anderes Buch über Sizilien, das nicht die Sehenswürdigkeiten abfährt, nicht Taormina und Cefalù, Piazza Armerina und das Tal der Tempel bestaunt. Der Autor hat sie alle besucht und auf den Wegen, oft Umwegen eine Wirklichkeit wahrgenommen, die in den Kunst- und Reiseführern nicht vorkommt, eine Gegenwart voller Überraschungen und Entdeckungen, die im Schatten der übermächtigen Geschichte lebt. Alltagsgeschichten und Zufallsbegegnungen werden geschildert und gesammelt, Schlag- und Streiflichter eröffnen Blicke auf ein Sizilien, das real ist und doch fremd anmutet, führen über Flughäfen und Bahnhöfe in Bars und Restaurants, zu Hütten und Palästen, in die Straßen von Palermo und in entlegene Bergnester, zu aufgegebenen Schwefelgruben und in vom Erdbeben ausgelöschte Dörfer, in die letzte Stadt Italiens und einmal sogar ins Krankenhaus. Literarische Spuren, von Goethe über Sciascia und Joachim Fest bis zu Roberto Alajmo, werden aufgenommen, die Stätten der Kindheit von Giuseppe Tomasi di Lampedusa in Palermo und in Santa Margherita di Belice aufgesucht. Vor allem aber wird von Menschen, Dagebliebenen und Rückkehrern, Emigranten und Immigranten, Adligen und "kleinen" Leuten, Mafiagegnern und Mafiaverdrängern erzählt: Die Geschichten, Skizzen und Episoden, Portraits und Miniaturen fügen sich zu einem Kaleidoskop, das mehr als nur einem Vorurteil über Sizilien, dem vom verschlossenen Sizilianer, vergnüglich widerspricht. Eindrücke und Erlebnisse eines Sommers, so unerwartet und anregend, dass das Reisetagebuch in den folgenden vier Jahren fortgeschrieben werden mußte. Die Texte werden weniger begleitet als interpunktiert von Photographien, die Barbara Klemm auf Reisen in Sizilien aufgenommen hat. Sie erzählen eine eigene Geschichte.
RP: Eine Liebeserklärung an Sizilien
Sizilien - mit dem Rücken zum Meer.pdf
PDF-Dokument [58.6 KB]

Düsseldorf - die liebenswerte Rheinmetropole

 

Die „Zeit-Reise Düsseldorf“ gibt es als Printversion bereits 2009 in der zweiten Auflage. Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Jetzt realisieren wir als Special die “digitale” Version der Zeit-Reise Düsseldorf. Diese wird um die Jahre bis Anfang 2014 aktualisiert. Und das Beste: Sie können es kostenlos lesen. Wir schenken diese digitale Version der Stadt und allen Düsseldorfern und seinen Gästen. Als Rückblick auf 2013, dem Jubiläumsjahr “725 Jahre Düsseldorf“, kann jeder online in der Geschichte Düsseldorfs stöbern. Sie können lesen, Seiten zur eigenen Verwendung speichern, ausdrucken oder in Ihr soziales Netzwerk stellen. Sie können Ihre Lieblingsseiten Freunden oder geschichts-interessierten Bekannten schicken. Alles kostenlos, damit möglichst viele Menschen mehr über die historischen Ereignisse, Persönlichkeiten, sowie Institutionen erfahren, die für Düsseldorf bedeutsam sind. Für Oberbürgermeister Thomas Geisel verbindet Düsseldorf „wirtschaftliche Prosperität mit Lebensqualität und liebenswerte Lebensart“, so in seinem Vorwort zu der digitalen Ausgabe.

 

Und das schreibt die RP über die Zeit-Reise: Düsseldorf-Buch jetzt digital und gratis

 

Animaliter. Zeitgenössische Erzählungen aus Italien 

Animaliter. Racconti italiani contemporanei 

von Sieglinde Borvitz & Wiebke Langer (Hrsg.) 

Düsseldorf 2014 

ISBN: 978-3-943460-78-0 

Preis: 14,80 € 

 d|u|p – düsseldorf university press 

Geisteswissenschaften 

Animaliter
Animaliter.pdf
PDF-Dokument [495.3 KB]

Die Reise nach Paris 

Il viaggio a Parigi 

Chiara de Manzini Himmrich 

Düsseldorf 2015 

ISBN: 978-3-95758-013-9 

Bd. 5 der Reihe: 

Düsseldorf übersetzt 

Preis: 14,80 € 

Softcover, 173 Seiten 

 d|u|p – düsseldorf university press 

Geisteswissenschaften 

Die Reise nach Paris / Il viaggio a Parigi
Die_Reise_nach_Paris.pdf
PDF-Dokument [336.7 KB]

IN TERRA STRANIERA

Federica Marzi

Rappresentazioni e scritture dell’altro

nell’emigrazione italiana in Germania

Collana LE CARTE ITALIANE - 64011

COLLANA DI Italianistica

diretta da Elvio Guagnini

Formato cm. 17 x 24

pagine n. 160

prezzo € 18,00

ISBN 978-88-456-1448-4

Campanotto Editore

In terra straniera
In terra straniera.pdf
PDF-Dokument [741.5 KB]

Letteratura italiana

Da Francesco d’Assisi a Paolo Giordano.

Antologia

Herausgegeben von Ludger Scherer

388 S.

ISBN: 978-3-15-019877-3

11,80 €

Reclam Fremdsprachentexte

Da Francesco d’Assisi a Paolo Giordano. Antologia
Letteratura italiana.pdf
PDF-Dokument [25.6 KB]

La vetrina dell'emigrante - Das Schaufenster der Emigranten

von Gino Pacifico

Paperback

Sovera Edizioni (2013)

ISBN-10: 8866521477

ISBN-13: 978-8866521471

Bezugsadresse:

Dr. Gino Pacifico

Tel.: 02173 66497

E-Mail: ginopacifico@t-online.de

La vetrina dell'emigrante - Das Schaufenster der Emigranten
Vetrina-hp.pdf
PDF-Dokument [248.1 KB]

Indivisibile - Untrennbar

von Gino Pacifico

Albatros (2012)

ISBN 978-88-567-5461-2

Bezugsadresse:

Dr. Gino Pacifico

Tel.: 02173 66497

E-Mail: ginopacifico@t-online.de

Indivisibile - Untrennbar
Indivisibile-hp.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Himmrich Robert